Kategorie: Kunst & Kultur

Mit einer Palette Abstand - das kleinste Kamellebüdche der Welt

Burgmöhnen von Monreal e.V.

Burgmöhnen von Monreal e.V.

Die Burgmöhnen von Monreal e.V. sind ein Möhnenverein, der in Monreal gemeinsam mit den anderen ortsansässigen Vereinen das Dorfleben mitgestaltet. In diesem Jahr feiert der Verein bereits sein 70-jähriges Bestehen. Im letzten Jahr gab es einen Generationenwechsel im Vorstand. Nach39 Jahren als Obermöhn gab Obermöhn Erika das Amt an Obermöhn Denise weiter. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir sind vor allem in der fünften Jahreszeit sehr aktiv. Zum einen veranstalten wir zur Sessionseröffnung den Möhnenball im Ort, sorgen aber auch beim jährlichen Seniorennachmittag für die Verpflegung. Am Schwerdonnerstag findet im Dorf ein buntes Möhnentreiben statt und wir besuchen den örtlichen Kindergarten sowie die Grundschule, um den Kindern ein paar Leckereien vorbeizubringen. Außerdem nehmen wir jedes Jahr mit einer Fußgruppe am Karnevalsumzug in Monreal teil. Neben den Aktivitäten in der Karnevalszeit engagieren wir uns auch den Rest des Jahres über im Dorf. So kümmern wir uns um die Pflege der Mutter-Anna-Kapelle und halten die Hütte an der Müscher Brück in Schuss.

Stärken:

Unsere Stärken liegen darin, dass wir auch mit einer kleinen Gruppe an Aktiven immer wieder erfolgreich etwas auf die Beine stellen und uns auf alle unsere Möhnen verlassen können. 

Kontakt

Burgmöhnen von Monreal e.V.
Am Hochkreuz 3
56729 Monreal
Deutschland

Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kunst & Kultur

Adresse: Am Hochkreuz 3 , 56729 Monreal, Deutschland